Bodenbeläge

Als Malerbetrieb streichen wir nicht nur Ihre vier Wände, sondern bieten Ihnen auch Leistungen im Bodenbereich an. Dabei besitzen wir sowohl im privaten Bereich Know-How als auch bei der Verlegung von Industrieböden. Im Folgenden eine Übersicht über unser Angebot in Bezug auf Bodenbeläge:

Laminat

Bei Laminatboden handelt es nicht um „Echtholz”. Vielmehr bestehen diese Böden aus einer Trägerschicht, die mit einer Deckorschicht überzogen sind. Hochwertige Laminate sind nur schwer von Parkettböden zu unterscheiden und werden durch Trittschutz und passgenaue Verbindungen (verhindern das Wasser eintreten kann) auch höchsten Ansprüchen gerecht.

Fertigparkett

Wie Laminat ist auch Fertigparkett bereits beim Kauf verlegefertig, besteht allerdings im Vergleich zu Laminat aus Holz oder zumindest aus einer Holzoberfläche. Vorteile im Vergleich zu Parkett sind schnelleres Verarbeiten und Passgenauigkeit.

Teppichboden

Der Klassiker in Kinderzimmern schlechthin war lange Zeit der beliebteste Bodenbelag. Er zeichnet sich besonders durch Trittschutz und seine ausstrahlende Wärme aus. Ein großer Vorteil ist auch, dass es keine Kratzer und „Macken” geben kann, wenn mal etwas herunterfällt. Für Hausstauballergiker ist dieser Boden jedoch gänzlich ungeeignet.

Korkboden

Als Naturboden eignet sich Kork bestens für Allergiker und Asthmatiker. Kork ist pflegeleicht, besitzt eine antistatische Wirkung und bietet durch seine Elastizität einen hohen Trittschutz. Korkboden ist entweder als Korkfliesen oder als „Korkparkett” erhältlich.

Foto eines dekorativen PVC-Bodens im Wohnbereich Linoleumboden ermöglichen Widerstandsfähigkeit in Werkstätten

Vinyl-/PVC-Boden

PVC-Böden, auch als Vinylböden bezeichnet, erfreuen sich steigender Beliebtheit. Gute Hygieneeigenschaften und ein gutes Preis- und Leistungsverhältnis sind nur einige Argumente, die für diese Art von Boden sprechen. PVC-Böden gibt es in allen erdenklichen Designs, angefangen von Mustern bis hin zu Stein- und Holznachbildungen.

Linoleum

Linoleumböden werden insbesondere als Industrieböden verlegt, da es sich um ein sehr widerstandsfähiges und pflegeleichtes Material handelt. Linoleum ist Druck und Chemikalien gegenüber recht unempfindlich und bietet in entsprechender Ausfertigung einen höheren Brandschutz als andere Bodenbeläge.